Shadow Falls Camp – Entführt in der Dämmerung

Werbung (Selbst gekauft)

Klappentext:

>> Geh, und stell dich deiner Vergangenheit – dann wirst auch du deine Bestimmung finden! <<
Diese geheimnisvolle Prophezeiung geht Kylie nicht mehr aus dem Kopf.
Gemeinsam mit Hexen, Vampiren, Gestaltwandlern, Feen und Werwölfen ist sie im Shadow Falls Camp – und Kylie hat keinen sehnlicheren Wunsch, als endlich herauszufinden, was sie ist.
Doch auf der Suche nach ihrer Vergangenheit taucht ein Geist auf, der immer wieder eine mysteriöse Warnung wiederholt:
>> Jemand wird leben… aber jemand anderes muss sterben. << Sind Kylies Freunde in Gefahr?
Kylie muss ihre Lieben beschützen und versuchen, endlich das Geheimnis ihrer Identität zu lösen – die ganz anders ist, als sie es sich je hätte vorstellen können.

(Quelle: Amazon)


Meine Meinung:

Nachdem ich auch den dritten Teil von Shadow Falls Camp gelesen habe, wird es zeit auch die Autorin zu loben. C. C. Hunter hat die Shadow Falls Camp Bücher richtig toll geschrieben!
Man fühlt mit der Hauptperson (Kylie) richtig mit, sogar bei der Enthüllung ihres Geheimnis.
Ich bin begeistert von den tollen Beschreibungen der Natur und der Umgebung. Es läuft alles, wie in einem Kinofilm, in meinem Kopf ab.

Davon bin ich sehr begeistert. Man wird einfach in die Welt eingesogen und kommt nicht mehr raus.
Für das tolle Buch, was sich anfühlt wie ein Kinofilm. Vergebe ich einen Daumen hoch und empfehle es 100% weiter.


© Cover: Fischer Taschenbuch Verlag © Kronen: von Pixabay/PhotoScape

Hier kannst du den Beitrag teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.