Shadow Falls Camp – Erwählt in tiefster Nacht

Werbung (Selbst gekauft)

Klappentext:

Feen, Hexen, Vampire, Gestaltwandler und Werwölfe: Sie alle sind im Shadow Falls Camp. Auch Kylie möchte dorthin zurück und einfach glücklich sein – doch zuvor muss sie sich ihrem gefährlichsten Gegner stellen und für ihre große Liebe kämpfen.
Kylie hat das Shadow Falls Camp verlassen und ist zu ihrem Großvater und ihrer Großtante in die Chamäleon-Gemeinschaft gezogen. Dort will sie mit anderen Jugendlichen ihrer Art mehr über sich erfahren und lernen, wie sie ihre unglaublichen Kräfte anwenden kann. Aber Kylie vermisst das Shadow Falls Camp, vor allem ihre Freunde dort.
Als im Shadow Falls Camp etwas Schreckliches geschieht, das auch Kylie in Gefahr bringen könnte, tauchen Burnett und Derek auf, um sie zurückzuholen. Doch die Chamäleon-Gemeinschaft will Kylie nicht gehen lassen, und es bleibt nur eine
Möglichkeit …
Kylie muss sich entscheiden: Wo ist ihr Zuhause? Und wen liebt sie wirklich – Lucas oder Derek?

(Quelle: Amazon)


Meine Meinung:

Ich bin mit dem letzten Teil der Reihe fertig. Ich muss euch sagen das, dass Ende nicht so kam wie gedacht, doch es ergab alles einen Sinn.
Im Buch kamen mir viele Fragen auf, wie:
Warum passiert das gerade? Wer ist das? Wie geht es weiter?
All diese Fragen werden bis zum Ende der Reihe geklärt. Auch der 5. Band hat mich mitfiebern lassen und gefesselt bis zur letzten Seite. Jedes Kapitel ist spannend aufgebaut und man möchte einfach nur weiter lesen. Das mit dem blutigen Schwert ist sehr spannend, man möchte nur einfach wissen was es damit auf sich hat. Wem gehört es? Kann das Schwert Mario besiegen.

An diesen Fragen bin ich zwischendurch verzweifelt, da die Lösung noch so weit war. Aber ich habe es überlebt und es hat sich gelohnt dieser Frage auf den Grund zugehen.
Das Buch bekommt 5 von 5 Krönchen, das packende Finale steht auf dem Buch und so ist es auch, man wird gefesselt und mitgerissen. Ich empfehle die ganze Reihe 100% weiter. Vielen Dank C. C. Hunter.


© Cover: Fischer Taschenbuch Verlag © Kronen: von Pixabay/PhotoScape

Hier kannst du den Beitrag teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.