Königreich der Träume Sequenz 1 – Die schlafende Prinzessin

Rezensionsexemplar / Werbung: Danke an I. Reen Bow

Klappentext:

Jessica Blair erwacht in einem muffigen Motel. Bis auf ein paar Habseligkeiten besitzt sie nichts; nicht einmal mehr ihre Erinnerungen. Die einzigen Hinweise auf ihre Identität sind ein Busticket in das “Königreich der Träume” und ein Name, den jemand mit Lippenstift auf ihren Badezimmerspiegel geschrieben hat. Während der Busfahrt stößt sie auf hysterische Fans der Träumerin, eine weltberühmte Attraktion, die ihre Träume in die Realität zu holen vermag. Jessicas Sitznachbar Dave, der Gardist im Königreich der Träume, spricht von wundersamen Traumgestalten und Magie, die Jessi in der Stadt erwarten. Doch statt Einhörnern und Prinzessinnenkleidern begegnet sie wahr gewordenen Alpträumen, die sie zu jagen beginnen. Dave ist der Einzige, der sie durch die apokalyptische Stadt in ihr vergessenes Leben geleitet.

(Quelle: Amazon)


Meine Meinung:

Ein mega Start in die siebenteilige Serial, I. Reen Bow hat ein Königreich erschaffen, wo man neugierig wird, was sich dahinter verbürgt. Was hat es mit den Träumen auf sich? Wer ist die Träumerin? Wie kann es sein das eine ganze Stadt erschaffen wird für nur eine Person? Soll die Welt beschützt werden oder gibt es noch einen anderen Grund?                                                          Doch warum erinnert sich Jessica an nichts? Wo war sie die letzten Jahre, Tage, Monate? Wo kommt sie her und was ist in ihrer Vergangenheit passiert? Wie kam sie in das Motel und wer hat an den Spiegel geschrieben?

Eine aufregende Geschichte über ein Mädchen was alles verloren hat, sogar ihr Gedächtnis. Das einzige was sie als Hinweis auf ihr Leben hat ist eine Busfahrkarte. Doch wo führt diese Busfahrt hin? Und was steckt hinter dem Namen “Königreich der Träume”?
Warum fahren alle so auf die Träumerin ab und warum hat Jessica das Bedürfnis, egal wie, in das Königreich zu gelangen?
Ich bin gespannt wie es weiter geht mit Jessica, findet sie heraus wie sie gelebt hat oder warum sie weggegangen ist?

Dave ist ein wahrer Held in dieser Geschichte. Ich war im gleich verfallen und ich hoffe das er in den nächsten Sequenzen auch einen Platz hat. Sehen sich Jessi und Dave wieder?
Ein Buch über die Welt der Träume, was können Träume mit uns machen und wie sehr beschäftigen sie uns? Traum und Alptraum liegen sehr nah beieinander. Wir tauchen in eine Welt wo wir nicht wissen was uns erwartet. Begegnet uns Freut / Leid oder Liebe / Hass? keiner kann uns das vorher sagen, alles was uns passiert ist ungewiss.

Sequenz 1 erweckt das Kopfkino und zieht uns in eine Traumhafte Welt, ich bin komplett versunken in diese Sequenz. Ich habe alles Gefühlt was Jessi gefühlt hat Leid, Freude und Zuneigung. Jessica ist ein toller Hauptcharakter die ihren Helden Dave getroffen hat. Ich kann euch diese Sequenz nur an Herz legen, ich bin einfach hin und weg. Leseempfehlung hoch 10.


© Cover: I. Reen Bow © Kronen: von Pixabay/PhotoScape

Hier kannst du den Beitrag teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.