Galaxy Key – Gesuchte Magierin Hologramm 1

Rezensionsexemplar / Werbung: Danke an I. Reen Bow

Klappentext:

Die Welt liegt in Trümmern. Schatten aus einer Parallel-Dimension haben die Menschen aus ihren eigenen Städten vertrieben und stellen weiterhin eine tägliche Gefahr dar. Magie wäre eine mögliche Lösung, doch sie ist in fast allen Ländern verboten. Wer gegen dieses Gesetz verstößt, landet in einem Magielager – was dort geschieht, wagt keiner auszusprechen. Die »Galaxy Key«-Show ist in dieser düsteren Zeit ein Lichtblick für hoffnungsvolle Teilnehmer, denn ihnen blüht Ruhm und Schutz in der glanzvollen Metropole Pramino. Diese Sicherheit gilt jedoch nicht für Magiekundigen: Nachdem die vielversprechende Kandidatin Dian Grunny ihre Fähigkeit vor laufenden Kameras offenbart, verschwindet sie von der Bildfläche und lässt Zuschauer rätselnd zurück. Fast ein Jahr später bittet sie ausgerechnet die Person um Hilfe, wegen der sie überhaupt an dieser Show teilnahm.

(Quelle: Amazon)


Meine Meinung:

Sind Ariya und Vinc ein Paar? Was sind das für Schatten? Benutzt Morgan, Biorka um an Ariya rann zu kommen? Um sie Eifersüchtig zu machen?

Ein spannender auftagt in eine Welt mit vielen Schatten, einer Show die den Teilnehmern ein besseres Leben versprechen. Doch ist es wirklich so wie es scheint? Erwartete die Teilnehmer wirklich Ruhm und Ehre? I. Reen Bow erschafft wieder starke Charaktere und eine spannende Welt mit vielen Geheimnissen. Ich bin gespannt wie es weiter geht. Die letzten paar Sätze lassen einen sehr sprachlos zurück. Hoffentlich ist das nächste Hologramm länger. 

I. Reen Bow hat sich mal wieder selbst übertroffen, eine Welt voller Schatten und starken Charakter lässt auf mehr hoffen. Ich muss sagen 76 Seiten sind echt viel zu kurz. Es ist ein spannender Auftagt aber als die Geschichte richtig Fahrt auf nimmt ist es zu Ende. Ich hoffe das das nächste Hologramm länger ist.


© Cover: I. Reen Bow © Kronen: von Pixabay/PhotoScape

Hier kannst du den Beitrag teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.