Der Schöne-Träume-Laden

Klappentext

Komm mit in den fabelhaften Schöne-Träume-Laden von Anna Zaubermond, Mauselinchen und dem frechen Wecker Ticktack! Hier werden kleine und große Träume wahr …

Öffnet man die Ladentür ertönt das entzückende Ping-ping-ping! der kleinen Türglöckchen und schon befindet man sich im gemütlich-verträumten Reich der drei Freunde. Jeder Besucher ist hier willkommen: Ob ein zappeliges Elfenkind, ein ängstlicher kleiner Fuchs, das kribbelige Menschenmädchen Milly, der sehnsüchtige Kapitän Knüttel oder ein schlafloses Glühwürmchen – im Schöne-Träume-Laden gibt es für jeden einen liebenswerten Einschlaf-Tipp!


Meine Meinung

Ein wunderschön gestaltetes Buch für Kinder. Ich finde die Zeichnungen sehr gelungen. Das Buch hat kleine und große Zeichnungen, dies rundet das Gesamtbild ab.

Die kleinen Gutenachtgeschichten gehen über ca. 4-7 Seiten, kurz und knackig, super zum Vorlesen. Wenn die Kinder das Buch später selber lesen möchte funktioniert dies auch super, vorallem da die Bilder dann nicht ablenken.

Das einzige was ich sehr schade finde ist das mir Wörter wie “emsig” über den weg gelaufen sind. Das Wort finde ich unpassend, da viele Menschen dieses Wort nicht kennen. Für mich hat es deswegen nichts in einem Kinderbuch zu suchen. Kindgerechte Wort wahl wäre besser.

Sonst rund um gelungenes Buch. Sehr schön gestaltet, ich würde es weiter empfehlen.

Hier kannst du den Beitrag teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.